Pongauer Volksmusik Seminar

im Hochkeilhaus in Mühlbach/Hkg.

24. März 2017 - 26. März 2017


Fortbildungswochenende für die Bereiche Volksmusik und Volkslied für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab vier Jahren.

!!Anmeldung leider nicht mehr möglich - BEREITS AUSGEBUCHT!!

Wir laden Sie sehr herzlich zum 28. Volksmusikseminar im Hochkeilhaus von 24. März (Beginn 17 Uhr) bis 26. März 2017 (Ende nach dem Mittagessen) in Mühlbach am Hochkönig ein.

Das Seminar möchte Volksmusikanten und Sängern die Möglichkeit bieten, sich durch ambitionierte Lehrer weiterbilden zu lassen. Volksmusikbegeisterten soll der Zugang zum Instrument und zum Singen mit oder ohne Noten ermöglicht werden. Für Kinder steht das spielerische Erlernen von Liedern und Tänzen im Vordergrund.

Darüber hinaus sind alle Teilnehmer zum Gesang in einer großen Gruppe eingeladen. Bei Anmeldung für Gruppenunterricht bzw. Ensembles in verschiedensten Besetzungen bitten wir um telefonische Rücksprache mit der Seminarleiterin Brigitte Winter.

 

Referenten:

Kaspar Fischbacher: Harmonika

Florian Groß: Harmonika, Gesang (Kleingruppen)

Manuel Haitzmann: Tenorhorn, Posaune oder sonstiges tiefes Blech

Simon Haitzmann: Hackbrett, Harmonika, Begleitgitarre, Tuba, Flügelhorn, Tenorhorn

Katharina Pföß: Klarinette, Okarina

Hermann Härtel jun.: Geige

Rupert Pföß: Geige, Bassgeige, Harmonika

Wolfgang Pichler: Zither, Liedbegleitung auf Zither

Barbara Reiter: spielerisches Kennenlernen von Lied, Musik und Tanz für Kinder, Querflöte, Gesang

Kerstin Schmid: Harmonika, Akkordeon, Hackbrett

Reinhold Schmid: Gitarre, Begleitung & Melodie

Stefanie Unterberger: Harmonika, Hackbrett, Begleitgitarre, Begleitharfe, Kindersingen & Tanzen

 

Seminarleitung/Organisation
Brigitte Winter

t: +43/664/1254208
e: brigitte.heb@aon.at   

Salzburger VolksLiedWerk
t: +43/662/8042 2583
e: volksliedwerk@salzburg.gv.at

 

Anmeldung
Siehe unten: Auf „Anmelden“ klicken und Daten eingeben (Achtung: wir versenden keine Eingangsbestätigungen). Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldeschluss ist 24. Februar 2017!

!!Anmeldung leider nicht mehr möglich - BEREITS AUSGEBUCHT!! 

Seminarkosten
€ 95,- für Erwachsene
€ 85,- für Mitglieder des Salzburger VolksLiedWerks
€ 80,- für Kinder, Jugendliche, Lehrlinge, Präsenzdiener und Studenten
€ 40– für 2. Kind, 3. Kind frei!
Die Einzahlung des Seminarbeitrages ist gleichzeitig die Teilnahmebestätigung und Reservierung für die Unterkunft.

Kontoverbindung:
Salzburger VolksLiedWerk, Raiffeisenbank Großgmain
IBAN: AT14 3502 0000 0004 8751 BIC: RVSAAT2S020

 

Unterbringung (Jugendherberge)
€ 94,- VP Erwachsene (geb. 2001 und früher)
€ 63,- VP Jugendliche (geb. 2002-2009)
€ 32,- VP Kinder (geb. 2010-2013, Kinder bis 3 J. frei)

Es kann nur Vollpension (zwei Tage) gebucht werden. Die Kosten für die Unterkunft werden im Hochkeilhaus eingehoben. Eltern haften für ihre Kinder. Hochkeilhaus: t: +43/6467/7070, e: info@hochkeilhaus.at

 

Stornogebühren
Bei Verhinderung bis 16. März 2017 werden € 20,- vom eingezahlten Betrag zur Abdeckung der Unkosten einbehalten, der Rest wird refundiert.
Bei Abmeldung nach 16. März 2017 fallen die gesamten Seminarkosten sowie die Kosten für die Unterkunft an.

 

Anfahrt
Von der Tauernautobahn (A10) kommend beim Knoten Bischofshofen abfahren, Richtung Mühlbach am Hochkönig, nach dem Ortsschild Mühlbach rechts zum Hochkeilhaus abzweigen, dann 7 km bergauf.

!!Anmeldung leider nicht mehr möglich - BEREITS AUSGEBUCHT!!

Veranstaltungsort
Hochkeilhaus
5505 Mühlbach am Hkg.
Mandlwandstr. 105

Veranstalter
Brigitte Winter & Salzburger VolksLiedWerk

Kontakt
Brigitte Winter: +43 (0)664-125 42 08
Salzburger VolksLiedWerk: +43 (0)662-8042-2583
volksliedwerk@salzburg.gv.at

Dateien
Folder_Pongauer_Volksmusikseminar2017.pdf

Zuständiger Verband
Salzburger Volksliedwerk

Drucken