Datenbankverbund

In den Datenbanken der Volksliedarchive Österreichs und Südtirol, sowie der  Bruckner Universität kann nach Metadaten (Katalogeinträgen) zu Büchern, Aufsätzen, Liedern, Instrumentalstücken, Tänzen und Bildern recherchiert werden.

Mittlerweile sehr gut ausgebaut ist die Möglichkeit der Liedsuche nach dem Text der 1. Strophe bzw. dem gesamten Liedtext. In Salzburg im Aufbau begriffen ist die Möglichkeit, nach der Melodiekontur der ersten Takte von Liedern und Instrumentalstücken zu suchen. Hierfür setzen wir, nach dem Vorbild der freien Melodiensuchmaschine www.musipedia.org, den sog. Parsons-Code ein.*)

Suchmöglichkeiten: Schnellsuche, Standardrecherche, Expertenrecherche

  • Die Zeichen * und ? können als Platzhalter verwendet werden, dann finden sich alle Varianten zu dieser Abfrage.
  • Dialekte müssen nicht genau eingegeben werden, das System findet zum Beispiel unter dem hochdeutschen Wort "Mädchen" auch die Dialektformen "Madl, Diandl..." von selbst (nicht jedoch umgekehrt).
  • Zwischen Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Sie können sowohl "Computer", "COMPUTER" als auch "computer" eingeben.
  • Erinnert man sich nur an die Melodie eines Liedes, Jodlers, oder Instrumentalstücks, hat man die Möglichkeit, die Melodiekontur (unabhängig von genauen Intervallen und Metren) zu suchen. Im Parsons-Code stehen "*" für die 1. Note, "U" für ansteigendes, "D" für abfallendes, "R" für gleichbleibendes Intervall. Um das Weihnachtslied "Stille Nacht" zu suchen, gibt man z.B. ins Suchfeld "*UDDUUDDUDUDUDUD*" ein. Der Stern am Schluss muss als Stellvertreter für beliebige folgende Zeichen auch geschrieben werden.

www.volksmusikdatenbank.at => Datenbankverbund der Volksliedwerke

*) Ein großes Dankeschön geht an die Musikstudentin Anna Santner, die im Rahmen ihres Praktikums in der Bibliothek der Salzburger Volkskultur in sämtlichen beim Salzburger Volksliedwerk käuflichen Lied- und Instrumentalnoten den "Parsons-Code" (jeweils für die Anfänge der 1. Stimme) ergänzt hat.
Suche nach dem Weihnachtslied "Es wird scho glei dumpa" im Parsons-Code
Drucken