Liederfundgrube

Sie suchen ein bestimmtes Lied? 

Dann sind Sie in der Liederfundgrube des SVLW genau richtig.
An die 70.000 Lieder sind hier datenbanktechnisch erfasst. 

Was Sie brauchen? 

  • Anfangstext des Liedes
  • Titel
  • Wünsche zur Mehrstimmigkeit 

Schreiben Sie diese Angaben bitte in unser Bestellformular.
Wir schicken Ihnen gerne eine Kopie des gewünschten Liedes zu.*) 
Die Zusendung des Liedes per Post oder per E-Mail dauert ca. 1 Woche.

Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, im Datenbankverbund der Volksliedarchive selbst nach einem bestimmten Lied (bzw. einer bestimmten Melodie) zu suchen. Für die Zusendung des gewünschten Liedes kopieren Sie bitte die Angaben aus dem Online-Katalog (über "Bearbeiten" -> Kopieren) in unser Bestellformular ("Bearbeiten" -> Einfügen) und senden es ab (bez. Kosten gelten die o.a. Sätze).

*) Der Bestellwunsch kann nur erfüllt werden, sofern es zu dem jeweiligen Lied entsprechendes Notenmaterial gibt bzw. wir darüber verfügen. Sollten wir Ihren Liedwunsch nicht im Archiv haben, bemühen wir uns, ihn zu beschaffen. Falls dies nicht gelingt, kontaktieren wir Sie per E-Mail. Unser Bestand an Instrumentalnoten ist leider dürftig, auch gestattet die urheberrechtliche Situation meist keine Kopie des Materials. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir Anfragen nach Instrumentalnoten in der Regel nicht nachkommen können.

Archivbesuch

Wir bitten um Verständnis dafür, dass eine persönliche (Lied-)Recherche in Archiv und Bibliothek aufgrund der eingeschränkten räumlichen und personellen Situation NUR nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Archivleitung (+43 662 8042 2990, wolfgang.dreier@salzburg.gv.at) möglich ist.


Kontakt:

Rosmarie Armstorfer

Rosmarie Armstorfer

Bürozeiten: Do (ganztags) u. Fr (vormittags)

Zugallistraße 10
5020 Salzburg

Telefonnummer: +43 (0)662 8042 2991
Faxnummer: +43 (0)662 8042 2612
E-Mail: rosmarie.armstorfer@salzburg.gv.at

Drucken