Kommet, ihr Hirten verlasset die Weid (VVS 37)

Advent- und Weihnachtsweisen für Bläserquartett (1. und 2. Flügelhorn in B, Posaune in B, Bass in C)

Artikelnummer
21037
Verlag
Eigenverlag Referat Salzburger Volkskultur und Salzburger Volksliedwerk
Verlagsort
Salzburg
Herausgeber
Harald Dengg und Hans Gappmaier (Red.)
Erscheinungsjahr
1994
Reihe
Volkslied und Volksmusik im Lande Salzburg, Nr. 37
Weitere Informationen ›

"Zu den besonders liebenswerten Aufgaben, die die Musiker unserer Musikkapellen übernommen haben, gehört das Blasen von traditionellen Liedweisen in der Advent- und Weihnachtszeit, meist in einer Besetzung von vier Blechblasinstrumenten. [...]
Die Baßstimme ist für F-Tuba gesetzt, aber so eingerichtet, dass sie ebenso von einem Bariton in C gespielt werden kann. Die Posaunenstimme kann auch von einem Tenorhorn übernommen werden (daher Notation im Violinschlüssel)."

(Auszug aus dem Vorwort von Harald Dengg)

6,00 €
Preis inkl. 0,00 % MWSt.
4,00 €
Preis für Mitglieder (Volksliedwerk) inkl. 0,00 % MWSt.

Diese Publikation ist lagernd.

In den Warenkorb legen

Drucken