Fix tralla lia-ho (VVS 54)

Wirtshaus-Gsangl vom 'Klampferer-Rudl'. Überliefert durch seinen Sohn Horst Bauer

Artikelnummer
21054
Verlag
Eigenverlag Salzburger Volksliedwerk
Verlagsort
Salzburg
Herausgeber
Horst Bauer, Volker Derschmidt und Roswitha Meikl (Red.)
Erscheinungsjahr
2009
Reihe
Volkslied und Volksmusik im Lande Salzburg, Nr. 54
Weitere Informationen ›

Die Folge 54 der Reihe "Volkslied und Volksmusik im Lande Salzburg" widmet sich dem Scherzlied, dem Couplet und dem erotischen Lied. 

Insgesamt 21 Lieder sind es, die den Brüdern Horst und Erwin Bauer aus der Überlieferung ihres Vaters Rudolf vulgo "Klampferer-Rudl" besonders im Gedächtnis geblieben sind. "Für das Hauptprogramm eines Volksmusikabends" eignen sie sich, wie Volker Derschmidt in seinem Vorwort verschmitzt anmerkt, kaum. Dabei entsprechen gerade sie einer der ältesten Forderungen an die Volksliedsammlung, die sich bereits bei Johann Gottfried Herder Ende des 18. Jahrhunderts findet - anstößige Textpassagen nicht zu retouchieren und damit die Lieder um jeden Preis "salonfähig" zu machen. Dieser Vorgabe entsprechend haben sich Autor und Herausgeber bemüht, dem interessierten Leser oder Sänger eine "ungefilterte" Auswahl lebendiger Volksmusik zu präsentieren.

  
Wenn Sie Mitglied im Salzburger VolksLiedWerk sind, kostet diese Publikation ermäßigt € 7 (die Ermäßigung wird bei der Rechnung abgezogen).

9,00 €
Preis inkl. 0,00 % MWSt.
7,00 €
Preis für Mitglieder (Volksliedwerk) inkl. 0,00 % MWSt.

Diese Publikation ist lagernd.

In den Warenkorb legen

Drucken